• Kompetenzatlas Elektromobilität

    Baden-Württemberg und die Region Stuttgart sind bundes- und europaweit Vorreiter auf dem Gebiet der Elektromobilität.
    Die Online Version des Kompetenzatlas Elektromobilität bietet die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild über die vielfältigen Aktivitäten im Land zu machen und gezielt nach passenden Unternehmen und Organisationen zu recherchieren.

zurück

Festo AG & Co. KG

Automatisiert auf Überholspur


Ansprechpartner

Ansprechpartner Festo AG & Co. KG

Oliver Klein
Ruiterstraße 82
73734 Esslingen
Tel.: +49 711 347 3699
Fax: +49 711 34754 3699
okl@remove-this.de.festo.com
www.festo.com

Organisationstyp

Produktions- und Fertigungstechnik

Kategorie

Unternehmen


Batteriezellen schneller fertigen

Der Schlüsselfaktor in der breiten Einführung der Elektromobilität ist es, Batterien automatisiert zu fertigen. Der Automatisierungsspezialist Festo liefert innovative Lösungen, die auf pneumatischer und elektrischer Antriebstechnik basieren und eine zuverlässige und kostengünstige Serienproduktion möglich machen.

Die Teilsysteme kommen bei der Handhabung von Batteriezellen- mit Batteriemodulmontage, aber auch im Produktionsprozess bei der Herstellung neuer Antriebs- und Steuerlösungen von Elektromobilen zum Einsatz. In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojekt forschen mehrere Partner zur „Automatischen Handhabung zur prozesssicheren und wirtschaftlichen Herstellung von Speicherbatterien für die Elektromobilität“, kurz AutoSpEM. Dabei konzentriert sich Festo darauf, Lösungen für das High-Speed-Handling der empfi ndlichen Batteriezellen mittels Vakuum in der Batteriemontage zu entwickeln. Festo ist weltweit führend in der Automatisierungstechnik und Marktführer in der technischen Aus- und Weiterbildung.

Pneumatische und elektrische Antriebstechnik von Festo steht dabei für Innovation und Qualität in der Industrie- und Prozessautomatisierung – vom Einzelprodukt bis zur einbaufertigen Lösung.