• Kompetenzatlas Elektromobilität

    Baden-Württemberg und die Region Stuttgart sind bundes- und europaweit Vorreiter auf dem Gebiet der Elektromobilität.
    Die Online Version des Kompetenzatlas Elektromobilität bietet die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild über die vielfältigen Aktivitäten im Land zu machen und gezielt nach passenden Unternehmen und Organisationen zu recherchieren.

zurück

TheSys GmbH

Wellness Für die Batterie


Ansprechpartner

Ansprechpartner TheSys GmbH

Dr. Peter Ambros
Einhornstraße 10
72138 Kirchentellinsfurt
Tel.: +49 7121 696275 10
Fax: +49 7121 696275 99
p.ambros@remove-this.thesys-engineering.de
www.thesys-engineering.de

Organisationstyp

Dienstleistung und Beratung

Kategorie

Unternehmen


Kühlung und Beheizung der Batteriezellen – eine Aufgabe für Batteriekühler und Kühlsystem

Die TheSys GmbH ist ein unabhängiger Ingenieurdienstleister und entwickelt Kühlsysteme, Klimaanlagen und Wärmeübertrager.

TheSys deckt das „Thermomanagement“ in Fahrzeug-, Schienen-, Schiffs- und Industrieanwendungen gesamtheitlich ab. TheSys berät und unterstützt Kunden bei der Konzeption und Bewertung von Kühlsystemen und der zugehörigen Betriebsstrategie im Kundenbetrieb, der Auslegung von Komponenten im Kühl- und AC-Klimasystem, der Entwicklung neuer Wärmeübertrager nach kundenspezifischen Anforderungen, der Lieferung von Batteriekühlern in Kleinserie, Messungen an Wärmeübertragern und Kühlsystemen bis hin zum Fahrzeugversuch, der Schadensanalyse an Kühlern mit Untersuchungen zur Kühlmittelalterung.
Wir unterstützen die Elektromobilität durch die Lieferung von Batteriekühlern und die Auslegung des Batteriekühlsystems, insbesondere Niedertemperaturkreisläufe, Chiller und Kälte-/Wärmespeicher. Unsere Batteriekühler zeichnen sich durch eine außergewöhnlich gute Homogenität der Oberflächentemperatur kleiner 1 Kelvin aus. Diese Homogenität der Temperaturverteilung im Kontaktbereich der Zellen ergibt sich ohne Einbußen im Hinblick auf Wärmeleistung und Druckverlust. Zudem sind die Batteriekühler äußerst schlank und leicht.

Mit unserer thermodynamischen Simulation berechnen wir Hybrid- und Elektrofahrzeuge im transienten Fahrbetrieb. Als Ergebnis erhalten wir zu jedem Zeitpunkt die aktuell herrschenden Temperaturen in der Batterie.