• Kompetenzatlas Elektromobilität

    Baden-Württemberg und die Region Stuttgart sind bundes- und europaweit Vorreiter auf dem Gebiet der Elektromobilität.
    Die Online Version des Kompetenzatlas Elektromobilität bietet die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild über die vielfältigen Aktivitäten im Land zu machen und gezielt nach passenden Unternehmen und Organisationen zu recherchieren.

zurück

BW Industrie- und Handelskammertag

HILFE ZUR SELBSTHILFE


Ansprechpartner

Ansprechpartner BW Industrie- und Handelskammertag

Dr. Stefan Senitz
c/o IHK Karlsruhe Lammstraße 13 – 17
76133 Karlsruhe
Tel.: +49 721 174 164
Fax: +49 721 174 144
stefan.senitz@remove-this.karlsruhe.ihk.de
www.karlsruhe.ihk.de

Organisationstyp

Dienstleistung und Beratung

Kategorie

Initiativen und Verbände


IHKs unterstützen Unternehmen bei Innovationen

Die baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern unterstützen Unternehmen im Innovationsprozess und schaffen den notwendigen Rahmen für einen erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

In individuellen Erstberatungen und mit Informationsveranstaltungen geben die IHKs Auskunft zu Fragestellungen im Umfeld von Innovationsprojekten, zum Beispiel über gewerbliche Schutzrechte, Richtlinien (z. B. CE-Kennzeichnung), Förderprogramme, Innovationsmanagement, Kooperationsmöglichkeiten mit Forschungseinrichtungen oder die Verwertung von Erfindungen.
Mit ihren Technologietransferbeauftragten oder über die Innovationsallianz für die Technologie Region Karlsruhe (www.innoallianz-ka.de) suchen und vermitteln die IHKs den Unternehmen für ihre Innovationsprojekte Kooperationspartner aus wissenschaftlichen Einrichtungen.
Im neu eingerichteten Suchportal TOP-Wissenschaft (www.top-wissenschaft.de) können Unternehmen auch selber nach geeigneten fachlichen Ansprechpartnern in den Forschungsinstituten suchen.

Als ergänzende Werkzeuge stehen den Unternehmen die IHK-Technologiebörse (www.technologieboerse.ihk.de), die IHK-Kooperationsbörse (www.ihk-kooperationsboerse.de) und, für europäische Technologieangebote, der von den IHKs unterstützte EEN-Technologiemarkt des Enterprise Europe Network (www.enterprise-europe-bw.de) kostenfrei zur Verfügung.