• Kompetenzatlas Elektromobilität

    Baden-Württemberg und die Region Stuttgart sind bundes- und europaweit Vorreiter auf dem Gebiet der Elektromobilität.
    Die Online Version des Kompetenzatlas Elektromobilität bietet die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild über die vielfältigen Aktivitäten im Land zu machen und gezielt nach passenden Unternehmen und Organisationen zu recherchieren.


EMISSIONSFREI MOBIL – NACHHALTIG UNTERWEGS

Die PTV Group bietet intelligente Softwarelösungen und Beratung, um Mobilität zukunftsfähig zu gestalten. Sie setzt ihr Expertenwissen zu allen Facetten der Mobilität dafür ein, dass Menschen und Güter rechtzeitig, sicher und ressourcenschonend ihre Ziele erreichen.

Im Bereich Elektromobilität erforscht das Unternehmen seit vielen Jahren zukunftsorientierte Lösungen – von der bedarfsgerechten Verortung öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur bis hin zu Software und Assistenzsystemen für den effizienteren Einsatz von E-Fahrzeugen in Flotten und eine an den Batterieantrieb angepasste Tourenplanung.

Eine energieoptimierte Tourenplanung für Mischfuhrparks mit konventionellen und elektrischen Fahrzeugen berücksichtigt beispielsweise außer Auftragsdaten auch weitere Parameter wie maximale Reichweiten und aktuelle Ladezustände der Batterie. Das Problem der eingeschränkten Reichweite kann somit in der Logistik gelöst werden.

Auch bei der Navigation ist die Reichweite ein wichtiges Thema. PTV hat hier eine Navigation für schwere Elektro-Lkws mit Reichweitenberechnung entwickelt. Sie kann den Batterieladezustand, umfangreiche Fahrzeugparameter, sowie Verkehrs- und Streckeninformationen für Lkws berücksichtigen.

Darüber hinaus erarbeitet PTV stadtlogistische Ansätze für Last-Mile Belieferungen mit Elektrofahrzeugen. Analysen und Prognosen zu Mobilitätsentwicklung, Emissionseinsparung und Ladeinfrastruktur zählen ebenfalls zum breitgefächerten Themenspektrum des Unternehmens. Dazu werden beispielsweise demografische, bauliche sowie verkehrliche Faktoren analysiert und daraus Standortkriterien für die Ladeinfrastruktur in einzelnen Gebietstypen abgeleitet.